Beratung Coaching Supervision

Systemische Beratung

Ziel einer systemischen Beratung kann es sein mit einzelnen Menschen und in Gruppen, Teams und Organisationen Positionen in einer unbeständigen, unsicheren, mehrdeutigen und komplexen Welt zu klären. An Ideen, Aufgaben, und Träumen zu arbeiten, Entwicklungen zu starten und gemeinsamen Wege zu Lösungen zu gehen. Ziel ist die Arbeit mit Sinn in ganzheitlich, selbst organisierten, sinnstiftende Organisationen. Wenn „Wandel die einzige Konstante ist,“. ist die Arbeit, die Entwicklung neuer Modelle, die alte Modelle überflüssig macht.

  • Teamberatung
  • Organisationsberatung

 

Coaching

Coaching als Beratung ohne Ratschlag. Sie sind der Experte für ihr Leben und haben alle Möglichkeiten. Ich bin der Experte für den Coaching-Prozess, biete einen respektvollen, vertrauensvollen und inspirierenden Raum, in dem Sie sich entwickeln können. Basis ist neben dem gegenseitigen Respekt die Freiwilligkeit und der Veränderungswille. Besonders spannend wird es mit der Freiwilligkeit in Zwangs- / Verpflichtungskontexten wie um Bsp. in Jugendgerichtshilfen, Jugendarresten, Jobcentern, Arbeitslosenmaßnahmen und Unternehmen.

  • Einzelcoaching
  • Gruppencoaching

 

Systemische Supervision

Systemische Supervision begleitet die berufliches Denken und Handeln. Sie ist ein professionelles Verfahren der Beobachtung und Reflexion von Prozessen. Systemische Supervision orientiert sich an Neutralität, Neugier, Allparteilichkeit, Wertschätzung und Respekt vor beteiligten Personen. Kontextsensibilität und Genderperspektive werden in den Blick genommen. Respektlosigkeit eigenen Ideen und Hypothesen gegenüber fördert die Haltung, dassMenschen autonom und selbstverantwortlich als Experten ihrer selbst handeln.

  • Einzelsupervision
  • Fall- und Teamsupervision
  • Systemische Strukturaufstellung

 

Mediation

Konflikte sind allgegenwärtig »» Mediation »» Systemisches Konfliktmanagement »» Systemische Organisationsentwicklung"

Für nachhaltiges Konfliktmanagement in Organisationen gilt es, Bewusstsein zu schaffen, zum einen: Was bewirkt die Organisation in den Menschen, und zum anderen: was können die Menschen in der Organisation bewirken?"

Prof. Dr. Dr. H.C. Friedrich Glasl

Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec